Wohnen

Der Tannenhof ist wie ein Dorf angelegt. Den Mittelpunkt bildet der "Dorfplatz" mit Dorfstübchen, Versammlungsraum und Turnhalle. Um diesen Dorfplatz herum stehen Wohnhäuser und die Werkstatt für behinderte Menschen inmitten eines weitläufigen und parkähnlichen Areals.

Menschen mit geistiger und Mehrfachbehinderung finden im Wohnbereich ein breites Spektrum an Unterstützungsformen. Es reicht von der intensiven Pflege im Wohnheim mit zusätzlichem Versorgungsvertrag nach SGB XI über spezialisierte Wohngruppen auf dem Heimgelände über dezentrale Wohngruppen in der Stadt und im Alb-Donau-Kreis  bis zu ambulanter Unterstützung in der eigenen Wohnung.

Die Hilfen und Assistenzleistungen werden regelmäßig dem aktuellen individuellen Bedarf angepasst. Einzelne Bereiche sind auf die Betreuung und Förderung bestimmter Personenkreise (z.B. Rollstuhlgruppen, Seniorengruppe) spezialisiert.

Hier können Sie sich unseren Flyer herunterladen:
Tannenhof Ulm - Wohnen und Assistenz für geistig und mehrfachbehinderte Menschen