Fachdienste

In Markgröningen gibt es folgende Fachdienste:

Ärztlich-medizinischer Dienst

  • Regelmäßige Sprechstunden durch zwei Allgemeinärzte in Einrichtung
  • Gynäkologische Vorsorgeuntersuchungen in Einrichtung
  • Orthopädische Untersuchungen durch Arzt aus benachbarter Orthopädischen Klinik Markgröningen

Alle in der Einrichtung Markgröningen lebenden Menschen mit Behinderung haben das Recht auf freie Arztwahl.

Psychologischer Dienst

  • Diagnostik und Beratung
  • Durchführung von psychologischen Trainingsprogrammen
  • Krisenintervention und der
  • Beratung und Unterstützung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

Ergotherapie

  • Förderung im motorisch-funktionellen Bereich
  • Förderung der sozio-emotionalen und der geistigen Fähigkeiten sowie der Wahrnehmung
  • Beratung bei Versorgung und Herstellung von Hilfsmitteln.

Physiotherapie / Freizeit, Sport und Spiel

  • Physiotherapie erfolgt nach ärztlicher Verordnung. Behandlung erfolgt in Einrichtung durch Physiotherapeuten
  • gezielte Hilfen zur Stärkung ihrer Körperwahrnehmung und Körperbeherrschung
  • Durch Mobilisierung, Stabilisierung und Aktivierung werden motorische Fähigkeiten erhalten und verbessert
  • Enge Zusammenarbeit mit Sanitätshäusern gewährleistet für fachgerechte Hilfsmittelversorgung

Sozialdienst

  • Unterstützung der im Heim lebenden und arbeitenden Menschen mit Behinderung
  • Begleitung und Beratung aller sozialen und rechtlichen Angelegenheiten

Logopädie

  • Behandlung durch externe Fachkräfte speziell auf die in Markgröningen lebenden Menschen abgestimmt

 
Medizinprodukte-Beauftragte

  • Die Medizinprodukte-Beauftragten unterstützen den Betreiber bei der Umsetzung der Medizinprodukte-Betreiberverordnung. Sie tragen somit zur Sicherheit beim Anwenden von Medizinprodukten bei.

    Ihre Ansprechpartnerin in Markgröningen ist:
    Anna Gutbrod
    Mail an Anna Gutbrod »