Ludwigsburg

Sozialpädagogische Fachkraft (m/w)


In Baden-Württemberg bietet die LWV.Eingliederungshilfe in 18 Städten­ und Gemeinden für ca. 1400 Menschen mit Behinderung ein vielfältiges Dienstleistungsangebot in den Bereichen Wohnen, Arbeiten, Bildung und Freizeit. Für den Berufsbildungsbereich und den Sozialdienst der Werkstatt Markgröningen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Sozialpädagogische Fachkraft (m/w) mit einem Beschäftigungsumfang von 75 bis 100 Prozent.

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Konzeptionelle Weiterentwicklung unserer Bildungsangebote in enger Kooperation mit dem Referat für berufliche Bildung und Qualifizierung
  • Sicherstellung der Umsetzung des Fachkonzeptes unter Anwendung individueller Bildungsrahmenpläne
  • Außendarstellung unserer Angebote und Bildungskonzepte
  • Beratung und Zusammenarbeit mit Angehörigen, Kooperationspartnern, Schulen und Gremien im Hinblick auf die aktuellen konzeptionellen Entwicklungen und neuen Möglichkeiten
  • Aufnahmemanagement und enge Kooperation mit den Leistungsträgern
  • Planung, Organisation und Durchführung von Bildungstagen
  • Dokumentation, Förderplanung und Berichtswesen nach AZAV
  • Eigenständige Mitarbeit bei fachübergreifenden Projekten
  • Eigenständige Vertretung in regionalen Gremien und Netzwerken

Wir erwarten:

  • Ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder der Sozialen Arbeit auf Bachelor-Basis oder vergleichbar
  • Berufserfahrung im Bereich der Erwachsenenbildung und der beruflichen Rehabilitation
  • Erfahrung im Umgang mit und der Förderung von Menschen mit Behinderung
  • Organisationsgeschick, Engagement und Teamfähigkeit
  • Gute sozialrechtliche Kenntnisse im Bereich der Maßnahmenfinanzierung
  • Umfassende PC-Kenntnisse
  • Hohe Kommunikations- und Beratungskompetenz
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • Verantwortungsvolle Aufgaben und berufliche Fortbildung
  • Anstellung und Vergütung nach TVöD-B/VKA mit leistungsorientierter Komponente sowie Betriebsrente (ZVK)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und externe Mitarbeiterberatung

 

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Dettling, Leiter Werkstätten und Service, unter der Rufnummer 07145 93994-100 gerne zur Verfügung.

 

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis 30.03.2018 an:

LWV.Eingliederungshilfe GmbH
Werkstatt Markgröningen
Herrn Karl-Heinz Dettling
Dornierstraße 19
71706 Markgröningen
Bewerbung per Mail