Montage

Im Montagebereich werden für namhafte Firmen aus Markgröningen und Umgebung, die zum Teil weltweit im Metall- und Kunststoffbereich oder in der Medizintechnik tätig sind, Aufträge bearbeitet. Die Montage umfasst zahlreiche verschiedene Tätigkeitsgebiete in mehreren Abteilungen der Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) in Markgröningen. Einige Arbeitsgruppen sind nicht auf dem Gelände der WfbM in Markgröningen, sondern direkt in den Produktionsräumen der jeweiligen Auftraggeber oder in eigenen Produktionsräumen tätig.

Die WfbM übernimmt Montagearbeiten – für einzelne Baugruppen oder für komplette Geräte. Dabei kommen verschiedene Luft- oder Elektro-Schrauber, Pressen, Hebeeinrichtungen und andere Werkzeuge zum Einsatz. Es werden auch Verpackungen hergestellt und Waren versandfertig verpackt. In einem Regallager werden die angelieferten Teile mit einem Hochhubwagen eingelagert und für die laufende Produktion wieder geholt. Die Warenannahme und das Be- und Entladen von Lastwagen und Lagerarbeiten gehören ebenso zu den Aufgaben unserer Mitarbeiter/-innen wie die Qualitätsprüfung fertiger Waren.

Die Arbeitsplätze in der Montage eignen sich besonders für Menschen, die gerne in einer Gruppe arbeiten und handwerklich tätig sind. Unter fachkundiger Anleitung kann der Umgang mit verschiedenen Werkzeugen erlernt werden.

Wenn Sie Interesse an einem Arbeitsplatz in einer unserer Abteilungen haben, steht Ihnen unser Sozialdienst für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung.

Sozialdienst
Gunter Ehmann
Telefon: 07145 93994-120
Telefax: 07145 93994-111
Mail an Gunter Ehmann